Photo by Andre Hunter on Unsplash

True Stroy: Am Bahnhof Stadelhofen erwärmte ein nichtgekaufter Kaffee mein Herz und eröffnete mir ein bisschen erfülltes Leben.

Photo by Jordan McQueen on Unsplash

eifachWiit: Frei, selbstständig und selbstverantwortet mein Leben so leben die Welt himmlischer wird (dem nachfolgen, was Jesus wollte und tat). Hinweis: Der Link führt zu Radio Lifechannel

Photo by John Fornander on Unsplash

In Diskussionen höre ich immer wieder, dass es das Wichtigste ist, dass Menschen Jesus kennen lernen. Gibt es da nicht noch was, das wichtiger ist? Hinweis: Der Link führt zu Radio Lifechannel

Wenn du Gott wirklich lieb hast, dann kümmere dich um die Seinen Hinweis: Der Link führt zu Radio Lifechannel

Photo by Nina Strehl on Unsplash

WEs gibt Menschen, die diese Welt besser machen – und keine Christen sind. Sie spüren, was gut ist, und leben diese Intuition auch aus. Was wohl Jesus über sie denkt? Hinweis: Der Link führt zu Radio Lifechannel

In regelmäßigen Abständen gibt es auf Radio Life-Channel Gedankenstriche von Reto Nägelin zu hören. Gedankenstriche sind kurze theologisch-philosophische Gedanken zum Tag. Alle „Us em Läbe“ von Reto Nägelin gibt es auf Radio Lifechannel: Link

Photo by James Garcia on Unsplash

Eigentlich war es ein egoistischer Gedanke, welcher Reto Nägelins heutige Tätigkeit als Bluesdiakon auslöste: Wann würde ich am liebsten, wo und bei welcher Musik einen Gottesdienst besuchen? Es sollte ganz bestimmt nicht an einem Sonntagmorgen sein, denn da wollte er schlafen. Der Ort sollte einladend sein und die Musik müsse entspannen, erinnert sich Nägelin. Aus…

27.05.2008: Interview zum MoGoZ Interview zum Motorradgottesdienst Zürich von Diakon & Harleyfahrer Reto Nägelin in der Sendung “Über Gott und die Welt” auf Radio Zürichsee.

1976 veröffentlichte der bekannte Psychoanalytiker Tilmann Moser mit seinem Buch „Gottesvergiftung“ einen Bestseller. Seine gnadenlose Abrechnung mit dem Gott seiner Kindheit zeigt auf erschütternde Weise, wie falsche Gottesbilder zu einem gestörten Glauben führen können. Knapp dreissig Jahre später wendet er sich in einem neuen Buch Gott versöhnlicher zu. Diakon Reto Nägelin hat sich mit der…

Page 4 of 4 1 2 3 4
©2014 Nägelin BluesConsulting
Top
Follow us: