Gemeinsam mit verschiedenen Bluesmusikern ist der Bluesdiakon unterwegs, um den Wert der Sehnsucht spürbar zu machen. Seine Bluesgeschichten sind ideal für alle die dann und wann den Blues selber fühlen oder Lust haben dem eigenen Blues nach zu spüren: „Walking down the Road“ ganzes Jahr „Weihnachtsblues“ November und Dezember

Bluesdiakon on Stage

Wenn man an schwarze Musik in der Kirche denkt, kommen einem primär der Negro Spiritual und der Gospel in den Sinn. Der Blues allerdings mit seinen nicht selten etwas anrüchigen, mit schrägen sexuellen Andeutungen aufgeladenen Texten wider jeder sittenstrengen christlichen Moral, der, so könnte man glauben, hat in der Kirche wohl eher nichts verloren. Falsch!…

Portrait über Reto Nägelin, Bluesdiakon

Reto Nägelin (40) ist . Er emutigt andere, der eigenen Melodie zu folgen…

©2014 Nägelin BluesConsulting
Top
Follow us: