1976 veröffentlichte der bekannte Psychoanalytiker Tilmann Moser mit seinem Buch „Gottesvergiftung“ einen Bestseller. Seine gnadenlose Abrechnung mit dem Gott seiner Kindheit zeigt auf erschütternde Weise, wie falsche Gottesbilder zu einem gestörten Glauben führen können. Knapp dreissig Jahre später wendet er sich in einem neuen Buch Gott versöhnlicher zu.
Diakon Reto Nägelin hat sich mit der Thematik der falschen Gottesbilder auseinandergesetzt. In dieser Sendung geht es um falsche Gottesbilder, ihren persönlichen und gesellschaftlichen Einfluss und die Möglichkeit, destruktive Bilder zu verändern.

Link zur Radiosendung auf Radio Lifechannel: Link

Date

5. März 2008

Client

Radio Liefchannel

Category

Sendung, Reto Naegelin